Was bedeutet der Name Inglesina

Hinter dem angelsächsischen Aspekt, der in dem Namen Inglesina 

steckt, gibt es eine komplett italienische Realität. Also, warum haben wir uns für diesen Namen entschieden?

Die Antwort hat mit der Firma des ersten Modells im Jahre 1960 zu tun: das historische "London", inspiriert vom traditionellen Wagen des britischen Gerichts, mit seinem klassischen Rahmen und Blattfederung.

Hier wurde Der Namen Inglesina kreiert, was übersetzt so gut wie die „kleine Engländerin“ bedeutet.

Inglesina: die „in Italienisch“ weiblich ist, so wie das Wort für „Kinderwagen“.

Ein Modell mit hohen Grad an Identität, das wir gepflegt haben und sich im Laufe der Zeit etabliert hat. In der Tat wird das Original „London" Modell noch heute produziert und verkauft, natürlich in aktualisiertem Design und mit dem Namen „Classica".

Ein Modell, das weltweit die Ikone von Inglesina geworden ist und einen Kinderwagen par excellence darstellt.